Patienten im Wachkoma e.V.
Home -> Aktuelles

Aktuelles

May 24, 2011

Ja Wort per Fingerzeig

Erstmals Eheschließung mit Patientin mit Locked –In -Syndrom

Auf den Tag genau zwei Jahre nach ihrer Notoperation gab PIW-Patientin Gisela Mirus ihrem Lebensgefährten Rudolf Korn ihr Ja-Wort. Sie ist damit die wohl erste Wachkoma-Patientin, die den Bund fürs Leben schließt. Möglich wurde die Hochzeit, weil Gisela ihre rechte Hand bewegen kann. Wir sind stolz auf sie und wünschen dem frischgetrauten Paar alles Gute!


Unser gemeinnütziger Verein arbeitet seit über 20 Jahren mit und für Wachkomapatienten und deren Angehörige. Unser inzwischen bundesweit bekannter Verein und einzigartiges Konzept bereitet Patienten und Angehörige auf die häusliche Pflege vor. Für unsere ambulant betreute Wohngemeinschaft in Bergneustadt-Neuenothe suchen wir ab sofort

... >>