Patienten im Wachkoma e.V.
Home -> Der Verein -> Das Haus -> Das Konzept

Das Konzept

In unserer ambulant betreuten Wohngemeinschaft bieten wir Platz für  maximal 8 Patienten.

Zum therapeutischen Konzept gehören vielfältige „Bausteine“,wie Pflege, Logopädie, Ergotherapie, Physiotherapie, ärztliche Versorgung, enge Zusammenarbeit mit den Angehörigen, Nahrungsumstellung, etc.

Jeder einzelne hat seinen Stellenwert und ist nicht zu ersetzen.

Daneben sind wir für betroffene Angehörige und am Thema Wachkoma interessierte Menschen 24 Stunden erreichbar (Notruf: 0171-190 41 42). Hier bieten wir sowohl Beratung als auch Hilfe in allen Fragen und Nöten  rund um das Thema Wachkoma in Theorie und Praxis an.

 

Glaube nicht

an die bloße Autorität Deiner Lehrer und Meister

Glauben sollst Du,

wenn das Geschriebene, der Lehrsatz oder eine Redensart

durch Deine Vernunft und Dein Bewusstsein

bestätigt wird.

 

Buddha



Wir  suchen ab sofort Pflegekräfte mit oder ohne Examen w/m in Vollzeit/Teilzeit

... >>