Patienten im Wachkoma e.V.
Home -> Der Verein -> Das Haus -> Das Konzept -> Angehörige

Angehörige

Angehörige

Die Angehörigen werden in die Pflege einbezogen und im Umgang mit ihren Betroffenen angeleitet. Während des Aufenthaltes hier leben und arbeiten alle sozusagen in einer sozialen Wohngemeinschaft. Den Angehörigen, die aufgrund des Ereignisses, welches zum Wachkoma geführt hat, in den Grundfesten ihres Lebens erschüttert sind, wird jede Hilfe gewährt. In den meisten Fällen stehen die Familien vor gewaltigen finanziellen Problemen.

Etwa 95% unserer Patienten werden in die häusliche Pflege entlassen, ein sehr wichtiger Aspekt für die Steigerung der Lebensqualität und eines unserer Ziele. Emotionale Zuwendung ist einer der wichtigsten Bausteine in unserem therapeutischen Konzept. Diese kann keiner so gut geben wie Ehe- bzw. Lebenspartner, Eltern und Familienangehörige – eben die Menschen, die dem Patienten am nächsten stehen.

Wir  suchen ab sofort Pflegekräfte mit oder ohne Examen w/m in Vollzeit/Teilzeit

... >>